Erfolgreicher Markenrelaunch von A2B und weltweite Markteinführung neuer Modelle.

A2B hat unter der Leitung von Hero Eco Ltd einen Wandel vollzogen und kürzlich den Markenrelaunch und sechs neue Bike-Modelle präsentiert. A2B hat Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien und den USA und wird in jedem dieser Länder eine eigene Veranstaltung zum Markenrelaunch und der Präsentation der neuen Modelle zu Beginn der Saison 2013 durchführen.
Am 8 April 2013 präsentierte A2B im National Theatre in London den Markenrelaunch und bot den Medienvertretern einen ersten Blick auf die drei neuen Pedelec-Modelle, die diesen Sommer auf den Markt kommen. Das Galvani ist für den Trekkingbereich entwickelt worden; das elegante Ferber ist für die Stadt und längere Überlandfahrten gedacht.
Die Pressevertreter konnten dabei auch einen exklusiven Blick auf die drei neuen Modelle werfen, die Ende 2013 verfügbar sein werden. Die in Deutschland hergestellten Bikes sind auf dem neuesten Stand der Technik: Obree, Ørsted und Entz, die außergewöhnlichsten Modelle der A2B-Kollektion, sind mit Antrieben aus Deutschland ausgestattet.

Weltweite Markteinführung

Am 15 April 2013 präsentierte A2B die neue Marke und die neue Kollektion dem deutschen, schweizerischen und österreichischen Markt im Upside East in München. Der deutschsprachige Raum ist einer der größten E-Bike Märkte weltweit und A2B möchte seine Position als Premium E-Bike Hersteller mit herausragenden Modellen, die durch außergewöhnliches Design und exzellente Konstruktion bestechen, ausbauen.
Alle Gäste waren von der Kollektion begeistert und nutzen die Möglichkeit der Testfahrt ausgiebig. Dabei waren die meisten von der Bandbreite und Leistungsfähigkeit der Fahrzeuge beeindruckt.
Am 25 April 2013 fand die finale Veranstaltung in New York im Chelsea Peirs statt. Die Modelle wurden von den Pressevertretern begeistert aufgenommen. Die New York Times nannte Bikes von A2B "bad ass good". Die Gäste waren sehr neugierig auf das Alva+, das neueste Modell für die Märkte außerhalb Europas, das Pedalunterstützung und Antrieb mit Gasgriff nach Bedarf anbietet. Das Shima, das ebenfalls neu auf dem US-Market ist, ist das in Europa sehr populäre Speed-Pedelec, das die A2B-Kollektion in den USA erweitern soll.

Um mehr über die neuen Modelle zu erfahren, schauen Sie auf unserer Website unter „Die Kollektion“ oder suchen Sie Ihren Händler vor Ort unter dem Menüpunkt „Händlersuche“ auf unserer Website.


Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter.


Kategorie: Current news