Am 4. März 2014 veranstalten wir erstmals eine zentral durchgeführte technische Schulung, damit Sie die aktuellen und die ab März lieferbaren neuen Modelle (Alber-Antriebe) technisch optimal betreuen können.

Folgende Themen sind geplant:

  • Aufbau, Diagnose und Reparatur der Modelle Hybrid, Metro (Octave) und Shima
  • Technik der Modelle Galvani, Ferber und Kuo
  • Einführung in Aufbau, Diagnose und Reparatur von Alber-Antrieben (Orsted und Obree)
  • Garantieabwicklung

Die Schulung dauert einen Tag und wird im Raum Zürich stattfinden. Detailierte Informationen zur Anmeldung, sowie der genaue Schulungsort folgen in Kürze. Die Schulung sowie die Verpflegung während des Seminars ist für alle Händler kostenfrei, lediglich die Reisenkosten gehen zu Ihren Lasten.

image-alternative-text